Herzlich willkommen beim Förderverein für Kinder und Jugendliche in Emmingen-Liptingen e.V.
Herzlich willkommen beim Förderverein für Kinder und Jugendliche in Emmingen-Liptingen e.V.

Gästebuch

Haben Sie Anmerkungen zu unserer Homepage oder zu unseren Basaren, oder Sie möchten vielleicht Lob und hoffentlich keinen Tadel loswerden?

 

Wir freuen uns auf eure/Ihre Meinungen und über Einträge im Gästebuch!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Petra Zimmermann (Montag, 30. Januar 2012 14:50)

    Liebe Frau Wohlhüter,

    es tut uns leid, dass sie mit unserer Entscheidung zugunsten unserer Verkäufer nicht zufrieden sind.

    Selbstverständlich verstehen wir Ihren Standpunkt. Es gibt aber viele Käufer, die ihre Babys/Kinder in Tragetücher, Maxi Cosi oder Rückentragen mitbringen. Dann hat man auch die Hände frei.
    Andere Mütter haben uns gesagt, dass sie das eigentlich ganz gut finden, denn so lassen sie das Kind zuhause beim Partner/Oma/Freundin und können so in Ruhe bei uns einkaufen. In dem Alter ihres
    Kindes muss man ja auch noch nicht wirklich etwas anprobieren.
    Wir haben diese Entscheidung ganz bewusst getroffen und weisen darauf hin, dass das auch bei vielen anderen Basaren schon lange so ist. Immerhin vertrauen die Verkäufer uns Ihr Eigentum an. Daher
    bitten wir um Ihr Verständnis.

    Unsere Börse ist durch ihre Qualität bekannt geworden und daher sind wir uns sicher, dass die, die darauf Wert legen, auch weiterhin zu uns kommen.

    Mit freundlichen Grüßen

    i.A. Petra Zimmermann
    Förderverein für Emminger Kinder und Jugendliche e.V.

  • Nicole Wohlhüter (Montag, 30. Januar 2012 14:46)

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wie ich heute erfahren habe, ist es Besuchern und Käufern nicht mehr
    gestattet, ihre Kinderwagen zu Ihren o. g. Veranstaltungen mitzuführen.
    Telefonisch erhielt ich die Auskunft, dass ich meinen Wagen mitsamt Kind
    ja im Gang abgeben könne. Dies kann ja wohl nicht ernst gemeint sein!?
    Meine Tochter ist zum jetzigen Zeitpunkt 1 Jahr alt und wiegt 10 kg, es
    ist mir also nicht möglich, sie in der Zeit meines Einkaufs zu tragen.
    Ich bin mir sicher, dass es mehreren Besuchern so geht, aber ich
    verstehe auch, dass Sie eventuelle Diebstähle vermeiden möchten,
    jedoch ist dies nicht der richtige Weg! Ihre Zielgruppe sind ja nun mal
    Kinder bzw. Mütter mit Ihren Babys und diese haben somit nicht die
    Möglichkeit, Ihre Veranstaltung überhaupt zu besuchen! Durch Mund zu
    Mund Propaganda ist Ihre Börse erfolgreich geworden und genauso wird
    sich auch diese Änderung herumsprechen!

    Mit freundlichem Gruß

    N. Wohlhüter

Aktuelles

Wir gehen ab dem Herbst-/Winterbasar 2018 neue Wege in unserer Basarorganisation und stellen  auf Barcode-Verarbeitung um.

Für die Käufer eine schnellere Abwicklung an der Kasse, für die Verkäufer eine schnelle Art  der Artikelerfassung und für uns eine erhebliche Arbeitserleichterung.

Wir hoffen, dass Sie so begeistert sein werden wie wir.

Nähere Infos für unsere Verkäufer

 

  • Bericht von der Gelderverteilung unter  Neues

 

Das Team vom Förderverein

 

 

letztes Update:

14.08.2018

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Zimmermann